Schauspielworkshops Leipzig


Workshop-Wochenende "Schauspiel Grundlagen" mit Rafael Meltzer

Rafael Meltzer - künstlerische Leitung Artemis Schauspielschule Leipzig

 

Die Sinne öffnen...spielen...bewegen...der eigenen Phantasie und Kreativität Raum geben…improvisieren und ausprobieren...sich selbst neu erleben und erfinden...die eigene Präsenz und das Selbstbewusstsein stärken...auf die Bühne gehen...!

Nächste Workshop-Wochenenden "Schauspiel Grundlagen"

Termine:
30. + 31. Oktober 2021
02. + 03. April 2022
Kurszeiten: 10:00 - 18:00 Uhr an beiden Tagen

Kursort: Artemis Schauspielschule Leipzig
Kosten: 195€
Seit 2006 sind wir als Bildungsstätte anerkannt und daher nach §4 Nr.21 a)bb) UStG umsatzsteuerbefreit.

Teilnahmevoraussetzung
Diese Termine wenden sich gezielt an interessierte Einsteiger:innen und Bewerber:innen für eine Schauspielausbildung. Wenn Sie schon immer mal den Wunsch hatten "Theater zu spielen" - trauen Sie sich - hier sind Sie richtig!

Wer sich für unsere berufsbegleitende Schauspielausbildung interessiert kann an diesem Workshop anstatt einem Einzelvorsprechen teilnehmen!


Schicken Sie uns das Anmeldeformular per Email:
Anmeldeformular für 30./31. Oktober 2021
Anmeldeformular für 02./03. April 2022

Sie haben Fragen?
Schreiben Sie uns eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder rufen Sie uns an: +49 173 314 9001 (Rafael Meltzer)


 

Kursinhalt
Geschichten zu erfinden und diese durch das eigene Spiel zum Leben erwecken. Sich von sich selbst überraschen lassen, erleben, was aus dem Moment heraus alles entstehen kann. Neue Seiten an sich entdecken; in fremde Rollen eintauchen....Schauspiel hat viele Facetten.

Jeder Mensch hat Fantasie und Kreativität. Im Spiel können wir unser alltägliches "Kostüm" ablegen und uns in neue "bunte" Kleider begeben. Das Schauspiel bietet jeden Freiraum, um uns in anderen Rollen zu erfahren und sie zu leben und zu erleben. Ich unterstütze Sie darin u.a. durch kurzweilige Spiele für Spontanität, Konzentration, Reaktion und Vorstellungskraft. So steigern sich Präsenz und Ausstrahlung - sie nehmen in dem Maße zu, indem wir uns bewusst also uns „Selbst-bewusst“ werden.

Ziele der Theaterarbeit
Im Schauspiel haben wir die einzigartige Möglichkeit:

  • uns selbst in anderen, neuen Rollen zu erleben
  • unsere Präsenz in Körper, Stimme und Sprache zu stärken
  • Teamgeist und Selbstbewusstsein gleichermaßen zu fördern
  • die eigene Kreativität zu entdecken und zu entfalten
  • Inspiration und Energie zu bekommen

Der Dozent Rafael Meltzer über das Seminar:
"Das Instrument des/der Schauspieler:in ist der Körper, die Stimme, die Sinne.
Dies unterscheidet die darstellende Kunst von den anderen Formen künstlerischen Schaffens, wir sind sowohl Produzent, als auch Werkzeug.
Daher ist Schauspiel vor allem immer Arbeit an der eigenen Beweglichkeit, mental wie physisch, das Schärfen der Sinne, die Durchlässigkeit unserer Emotionen und die (Weiter-) Entwicklung unserer Persönlichkeit in all ihren Farben und Facetten, eine Reise zum eigenen Kern."

Dem trägt das Seminar Rechnung durch Übungen zu Körper, Atem, Stimme.
Aber auch Improvisation, szenische Arbeit, Rollenarbeit.

Rafael Meltzer gehört zu unserem Dozent:innenteam für die Artemis Schauspielausbildung in München und Leipzig

www.rafaelmeltzer.de

Sommercamp 2021 - 7 Minuten Betriebsrat - Regie: Rafael Meltzer

Sommercamp 2021 - 7 Minuten Betriebsrat - Regie: Rafael Meltzer