Aktuell

Kleine Eheverbrechen bei Heppel & Ettlich
Kleine Eheverbrechen

von Eric-Emmanuel Schmitt

Am 14. Juli im Theater „Heppel & Ettlich“ in München
Es spielen:   Lisa – Edit Galambos | Gilles – Wilhelm Grall
Regie: Marlene Beck

Kartenreservierung und alle Infos zum Stück

 

 


 Christine Steinhart
Sommertheaterkurs 15. August - 19. August 2018 in München

Riverstories
5 Tage Intensivseminar Stimme – Sprechen – Text
am Fluss und im Studio
Kursinhalt und Anmeldeformular
Leitung Christine Steinhart, Stimm-,Sprech-, Schauspiellehrerin, autorisierte Kristin Linklater Lehrerin 

 


Sommer-Seminar 2018: Vitamine für die Persönlichkeit
mit Glenn Giera-Bay

Dieses Seminar ist für jeden, der sich mal eine außergewöhnliche Auszeit gönnen will.
Jeder, der für eine Woche dem Stress entfliehen will, auf der Suche nach dem Ich ist,
oder einfach mal Spaß haben und sich ausprobieren möchte, ist willkommen.
In diesem Seminar aktivieren wir unsere Sinne, fördern wir unsere Achtsamkeit,
stärken unsere Resilienz und coachen unsere Emotionen.
Inhalt sind praktische Übungen aus dem Handwerk der Schauspielerei der großen
Schauspielmeister Lee Strasberg, Sanford Meisner, Michael Tschechow und Keith
Johnstone.

Termin: Mi.22.08 – So.26.08 / 5Tage
Kursgebühr: 410,00 €
Ort: Artemis Schauspielstudio München
Glenn Giera-Bay im Artemis Schauspielstudio MünchenDozent: Glenn Giera-Bay

Seminarprogramm
Anmeldung und nähere Infos unter: www.arts-bay.com > Glenn Giera-Bay


 

Fritz Scheuermann ist Helmut Qualtingers Der Herr Karl
Foto: Hartmut Pöstges


Am 21. September 2018 im Altstadttheater in Ingolstadt

Helmut Qualtingers „Der Herr Karl“ mit Fritz Scheuermann und Josef Mittermayer

Regie: Marlene Beck

Pressebesprechung
Fritz Scheuermann gibt im Münsinger "Freiraum" den Herrn Karl.



Spannend erzählen und improvisieren mit der HeldenreiseWorkshop Wochenende mit Marlene Beck

Spannend erzählen und improvisieren mit der Heldenreise (1)

Samstag 03. und Sonntag 04. November 2018

Übungen zu Körperbewusstsein, Ausstrahlung und Präsenz
Grundlagen Schauspiel (Rolle, Raum, Sprache, Spontaneität)
Die Entwicklung kurzer Geschichten unter Einsatz der Heldenreise
Improvisationen zu den Geschichten

Kursinhalt und Anmeldung


Die Vorsprechen laufen!

Jetzt im Artemis Schauspielstudio zur Schauspielausbildung vorsprechen!



Für die berufsbegleitende Schauspielausbildung

2018 jetzt bewerben!
Ausbildungsbeginn September 2018

Bewerbung und Vorsprechen